Horst Eidenmüller in der INDat-Report 02/2017

Interview mit Prof. Dr. Horst Eidenmüller zum RL-Entwurf für einen präventiven Restrukturierungsrahmen in der Zeitschrift INDat-Report - dem Magazin für Insolvenzverwalter

28.03.2017

Oxford. Dem Brüsseler RL-Entwurf für einen präventiven Restrukturierungsrahmen gibt Prof. Dr. Horst Eidenmüller (University of Oxford) eine ganz schlechte Note, weil er die ökonomische Realität untergrabe und die Filterfunktion des Insolvenzrechts ignoriere. Peter Reuter fragte ihn, wie sein Alternativvorschlag aussieht.