Was ist ein Insolvenzverfahren? (What is an Insolvency Proceeding?)

08.01.2016

German Abstract: Insolvenzverfahren und insolvenzrechtlichen Problemstellungen sind alltäglicher Gegenstand von Insolvenzrechtswissenschaft und -praxis. Aber was ist überhaupt ein Insolvenzverfahren? Und warum ist das eine wichtige Frage? Damit beschäftigt sich der folgende Beitrag. Seine zentrale These lautet: Insolvenzverfahren in einem grenzüberschreitenden Kontext sind nur „voll kollektive“ Verfahren, also Verfahren, die zur Lösung eines common pool-Problems alle Gläubiger eines Schuldners einbinden. Ein Verfahren ist „voll kollektiv“ in diesem Sinne, wenn die Einzelrechtsdurchsetzung aller Gläubiger in irgendeiner Form beschränkt wird, etwa durch einen Zwangsvollstreckungsstopp oder durch die Möglichkeit, Gläubigerrechte materiell zu verändern. Auf der Basis dieses Kriteriums sind das US-amerikanische Chapter 11-Verfahren und das Verfahren nach der deutschen Insolvenzordnung Insolvenzverfahren. Die französische procédure de sauvegarde financiére accélérée ist kein Insolvenzverfahren, und das englische Scheme of Arrangement ist es typischerweise auch nicht.

English Abstract: Insolvency proceedings and issues relating to personal and business insolvencies are the daily subject of scholarly work and insolvency practice. But what is an insolvency proceeding? And why is this an important question? This article deals with these issues. Its main thesis is: insolvency proceedings in a cross-border context are only fully collective proceedings, i.e. proceedings that aim to solve a common pool problem by reaching out to all creditors of a debtor. Proceedings are fully collective in that sense if individual claim enforcement of all creditors is interfered with, e.g. by a stay or by the possibility to impose rights modifications. Based on this test, US Chapter 11 and the German Insolvenzordnung are insolvency proceedings. The French procédure de sauvegarde financiére accélérée is not an insolvency proceedings, and the English Scheme of Arrangement typically is not one either.

Weiterführende Links